Maßgeschneidert passt eben am besten.

Weshalb ist es sinnvoll, auf Geschäftsprozesse exakt zugeschnittene Software individuell entwerfen und programmieren zu lassen?
Ist das nicht unüberschaubarer Aufwand mit enormen Kosten?

Ganz und gar nicht.

Ein Großteil der in den meisten Unternehmen eingesetzten Software ist ausgereifte Standardsoftware wie Microsoft Word, Excel oder Outlook. Wunderbar, das nutzen wir genauso. Doch viele Geschäftsprozesse können mit Standardsoftware nicht umgesetzt werden, da damit heterogene Daten nicht integriert oder gar automatisiert werden können.

Unser Know-how steckt in der Fähigkeit zur Prozessanalyse, der Integration von Datenstrukturen und dem Ansatz der Automatisierung.

Fallbeispiele:

Auftraggeber / Branche: Automobilindustrie

Umgesetzte Anwendung: Qualifizierung und Quantifizierung von heterogenen Textdaten und darauf basierendes automatisiertes Reporting im PPTX-Format. Der Auftraggeber kann Reports datenbankbasiert ausführen und generiert präsentationsfertige PPTX-Daten. Der Aufwand pro Präsentation wurde von mehreren Wochen auf wenige Minuten verkürzt.

Entwicklungsumgebung: VB.Net
Projektphase: 2015 (kontinuierliche Weiterentwicklung bis heute)

Auftraggeber / Branche: Zulieferer in der Automobilindustrie

Umgesetzte Anwendung: Webbasierte Anwendung zur Maßnahmeverfolgung. Die Anwendung realisiert das Nachverfolgen von Aufgaben über Abteilungen, Standorte und Firmen im Unternehmensverbund. Kern der Anwendung ist das transparente Verwalten von Aufgaben, deren Parametern sowie die Berücksichtigung von Abhängigkeiten der Aufgaben untereinander. Die Anwendung ist konsequent webbasiert und erfordert keine Installation.

Entwicklungsumgebung: AJAX | HTML5 | Bootstrap
Projektphase: 2018 (kontinuierliche Weiterentwicklung bis heute)

Auftraggeber / Branche: Fertigungsindustrie für “Weißware”

Umgesetzte Anwendung: Datenbankbasierte Kontrolle, Verwaltung und Steuerung von Werkszutritten. Die Anwendung wird im Sicherheitsbereich eines Werksgeländes eingesetzt und ermöglicht die Voranmeldung, Vor-Ort-Anmeldung und Sicherheitsunterweisung von Mitarbeitern und Besuchern. Die Software nutzt RFID-Kartenlesegeräte zur Identifikation. Die Anwendung ermöglicht eine Sofortübersicht aller auf dem Werksgelände befindlichen Personen im Havariefall. Mit der Software wurde eine Sharepoint-Umgebung mit deutlichem Performance-Gewinn ersetzt.

Entwicklungsumgebung: VB.NET / Java
Projektphase: 2016 (kontinuierliche Weiterentwicklung bis heute)

Auftraggeber / Branche: Chemische Industrie

Umgesetzte Anwendung: Teilautomatisierte Auswertung von Produktions- und Prozessdaten zum Nachverfolgen der Anlagenleistung. Der gesamte Produktionsprozess wird durch Mitarbeiter mit der Software erfasst, Abweichungen in der Produktion werden automatisiert ausgewertet. Die Anwendung ist Teil eines KVP-Ansatzes.

Entwicklungsumgebung: VB.Net
Projektphase: 2017 (kontinuierliche Weiterentwicklung bis heute)